HomeSitemapImpressum
  CargoLifter OPK-Baum Schulzeit E-Fete Grafik Familie
 

Spitzel

Folgende Menschen haben als IM der Stasi beim Anlegen meiner Akte geholfen!
IM - Inoffizieller Mitarbeiter der Abwehr
Deckname Klarname sonstiges
"Frank Zander" Peter Mansfeld
geb. 06.11.1949 in Köthen
 
IMB - Inoffizieller Mitarbeiter der Abwehr mit Feindverbindung bzw. zur unmittelbaren Bearbeitung im Verdacht der Feindtätigkeit stehenden Personen
Deckname Klarname sonstiges
"Nilsson"

Karl- Heinz Vick
geb. 09.10.1923 in Rostock

Herr Vick war als Telefonist in der Telefonzentrale des Michaelshof beschäftigt. Ab und an hat man gehört, wenn er sich in Gespräche eingeklinkt hat. Manchmal hat er auch dazwischengeredet, man solle das Gespräch beenden, weil jemand anderes telefonieren wollte. Bei ihm haben wir vermutet, dass er für die Stasi arbeitet.
"Fred" Ivos Piacentini
geb. 08.09.1964 in Berlin
 
"Sven Werder" War nur zum Einsatz vorgesehen. Da er aber keinen Bericht geschrieben hat, durfte der Klarnamen nicht bekannt gegeben werden.
IMS - Inoffizieller Mitarbeiter zur politisch- operativen Durchdringung und Sicherung des Verantwortungsbereiches
Deckname Klarname sonstiges
"Otto Stark" Olaf Dettmann
geb. 27.12.1964 in Rostock
Olaf war der erste Mitarbeiter auf dem Michaelshof mit grünen Haaren. Er war nur kurz in der Umwelgruppe und ist in den "Westen" ausgereist. Dort hat er sich in einem Radio- Interview für seine Arbeit als IM bei allen entschuldigt.
"Toni" Steffen Radicke
geb 10.09.1962 in Binz /Rügen
 
IM- Kandidat "Claudia"
später "Claudia Richter"

Dorett Rüting
geb. 28.09.1957 in Rostock

Frau Rütting hat in der Wäscherei des Michaelshfes gearbeitet. Sie war nie auffällig und bis zur Aufdeckung des Namens hatte weder ich noch ihre Mitarbeiterinnen der Wäscherei eine Ahnung.
"Norbert" Frank Wiese
26.12.1961 in Rostock
 
"Peter Becker" Dieter Brookmann
geb. 10.08.1948 in Rostock
 
"Scheler" Manfred Manteuffel
geb. 13.11.1934 in Danzig
Als Referent für Kirchenfragen der Stadt Rostock, war anzunehmen, dass er für die Stasi arbeitet.
"Busch" Peter Struck
geb. 13.05.1935 in Krakow am See
 
"Schramm" Günter Goldenbaum
02.08.1922 in Elbing
Herr Goldenbaum war Superintendent der Stadt Rostock
"Björn" Entweder war er jünger als 18 Jahre oder er konnte nicht zweifelsfrei identifiziert werden. Der Klarname wurde nicht mitgeteit.
IMK - Inoffizieller Mitarbeiter zur Sicherung der Konspiration und des Verbindungswesens
Deckname Klarname sonstiges
"Akademie" Ursula Enter, geb. Lüning
geb. 09.08.1938
in Himmelspforten, Krs. Stade
Leiterin der Betriebsakademie für das Gesundheitswesen, in der ich meine Ausbildung zum Facharbeiter für Krankenpflege absolvierte. Sie unterrichtete Anatomie und war eigendlich ganz in Ordnung