HomeSitemapImpressum
  CargoLifter OPK-Baum Schulzeit E-Fete Grafik Familie
 

2004

In Luplow bei Spletz


Philipp und Hans

Ines und Antje

Hans mit cooler Sonnenbrille
Torsten und Spletz


Christoph Köppen der Nimmersatt

Mutter und Tochter

Und das schmeckt wieder Wenn wir Jürgen unseren Grillmeister nicht hätten.


"Pat und Patterchon" oder "Dick und Doof"?
Am Freitag bei regnerischem Wetter war diesmal MöTi und Familie als erstes bei Spletz. Gleich danach kam aber Philipp, Jürgen und ich. Spletz war wie immer noch arbeiten. Daniel half ihm dabei und kam gerade mit dem Minibagger vorgefahren. Hans und Antje trudelten ein, als der Grill gerade erkaltet war. Und mitten in der Nacht stieß wieder André zu uns. Jörg kam mit Amely am Sonnabend nach dem Frühstück an. Als Kulturausflug sind wir in eine privates Indianermuseum gefahren. Soviel Besucher waren dort sicher lange nicht mehr. Als wir alle im Gutshaus waren wurde erst einmal hinter uns die Tür geschlossen. 81 Euro mussten wir berappen. Kurz nach dem Kaffee trinken holte Jörg dann Alice ab und Torsten kam im roten Beatle vorgefahren. Christoph Köppen kam mit dem Rad. (Das Auto hatte er in Waren gelassen und von dort ist er 60 km durch die Natur nach Luplow gefahren) Das Wetter besserte sich und so konnte das fröhliche Zechen beginnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Jörg mit kurzen Haaren